News und Aktuelles

Neue Software-Version

25.07.2018

Das Dewender EDV-System II steht nun in der neuesten Version 2.5.21 zur Verfügung. Kunden, welche die Version 2.4.19 oder höher benutzen, können selber über den Menüpunkt „Extras/Optionen/Software-Update aktualisieren“ die neue Version herunterladen. Die Benutzer von älteren Versionen wenden sich bitte an unsere EDV-Betreuung, um einen neuen Datensatz zu erhalten.

In der neuen Version sind vor allem die Daten zu den Allergenen und Zusatzstoffen aktualisiert und hierarchisiert worden. Bei den Ausdrucken der Speisepläne gibt es neben der Möglichkeit, alle Nährwerte auszudrucken, auch die Möglichkeit, sich auf die „Big 8“ zu beschränken. Außerdem wurden einige kleine Verbesserungen, die unsere Kunden angeregt haben, umgesetzt. Selbstverständlich ist das Dewender-EDV-System II auch unter dem Betriebssystem Windows 10 zu benutzen.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die EDV-Betreuung: 0234-5295-31.

Die neue Lebensmittelinformationsverordnung

12.12.2014

Die Lebensmittelinformationsverordnung tritt am 13. Dezember 2014 in Kraft. Sie „gilt für Lebensmittel, die für den Endverbraucher bestimmt sind, einschließlich Lebensmitteln, die von Anbietern von Gemeinschaftsverpflegungen abgegeben werden, sowie für Lebensmittel, die für die Lieferung an Anbieter von Gemeinschaftsverpflegung bestimmt sind.“ Dazu zählen „Einrichtungen jeder Art (auch Fahrzeuge oder fest installiert und mobile Stände) wie Restaurants, Kantinen, Schulen, Krankenhäuser oder Catering-Unternehmen, in denen im Rahmen einer gewerblichen Tätigkeit Lebensmittel für den unmittelbaren Verzehr durch den Endverbraucher zubereitet werden“.

Bestimmte Zutaten oder andere Stoffe, die bei der Herstellung von Lebensmitteln verwendet werden und darin verbleiben, können bei manchen Menschen Allergien oder Unverträglichkeiten verursachen. 14 dieser Stoffe müssen jetzt bei der Kennzeichnung besonders hervorgehoben werden. Alle Informationen zu den enthaltenen Allergenen müssen angegeben werden.

Bei der Erstellung eines Speiseplanes mit dem Dewender EDV-System II kann selbstverständlich ein Aushang mit Nennung der im Essen enthaltenen Allergene ausgedruckt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Tel.-Nr. 0234-5295-31.

Die „Josef Dewender Lebensmittelgroßhandlung“ wird 80 Jahre alt

08.10.2013

Die «JOSEF DEWENDER Lebensmittelgroßhandlung» feierte am 1. Oktober 2013 ihren 80. Geburtstag. Es gratulierten Geschäftspartner und Freunde sowie die IHK und die Geschäftsführung von Volvo Group Trucks Central Europe (siehe auch „Pressestimmen“). Prominentester Gast war Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert, der es sich nicht nehmen ließ, persönlich zu gratulieren.

Der Kaufmann Josef Dewender stellte sich 1933 im Alter von gerade einmal 19 Jahren auf die eigenen Beine und bekam die Genehmigung für den „selbstständigen Betrieb eines Lebensmittelvertriebsgeschäftes“. Er belieferte schon damals Krankenhäuser und Altenheime. Erstes Transportfahrzeug war ein Fahrrad mit Anhänger.

Der heutige Inhaber und Sohn des Firmengründers, Hans-Josef Dewender, trat 1959 in die Firma ein. 1974 übernahm er den Betrieb und sorgte für ein stetiges Wachstum. Noch heute ist die Firma Dewender ein Familienunternehmen, das auf die Belieferung von Großküchen im sozialen Bereichen sowie Systemkunden spezialisiert ist.

Der persönliche Service und die Zuverlässigkeit stehen hier an erster Stelle. Diesem Grundsatz wird das Unternehmen auch weiterhin zum Wohle seiner Kunden treu bleiben.

Sous-Vide Produkte im Aufwind

07.06.2012

Besonders rasant hat sich in den letzten Jahren der Bereich der Sous Vide Produkte entwickelt. Diese Speisen werden in einem besonders schonenden Verfahren der Vaccum-Gartechnik hergestellt. So wird einerseits die Werterhaltung der Produkte und andererseits die notwendige Haltbarkeit erreicht… [weiterlesen]

 

Sie verwenden einen veraltenen Browser. Damit bringen Sie sich nicht nur um die Erfahrung, das Internet so zu erleben wie es von seinen Gestaltern gedacht ist, sondern gehen auch ein erhebliches Sicherheitsrisiko ein. In Ihrem Interesse empfehlen wir ein Update Ihres Browsers.
Sie verwenden den Internet Explorer in der älteren Version 7. Damit bringen Sie sich nicht nur um die Erfahrung, das Internet so zu erleben wie es von seinen Gestaltern gedacht ist, sondern gehen auch ein Sicherheitsrisiko ein. In Ihrem Interesse empfehlen wir ein Update Ihres Browsers.